normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Handlungsfeld 4: Familie, Jugend, Senioren, Demographie

Familie
Hintergrund:

 

Die Säulen jeder Gesellschaft sind die Menschen selbst. Diese Menschen zu stärken, ihnen ein Umfeld zu bieten, indem sie sich frei entfalten können, soll zentrale Aufgabe der ILE Donau-Wald sein. Dabei geht es um Nahversorgung, die für alle erreichbar ist, wohnortnahes Arbeiten, Perspektiven im Arbeitsmarkt, bezahlbaren Wohnraum und die medizinische Versorgung. Der demographische Wandel stellt dabei eine besonders brisante Herausforderung dar.
 

Wurde bislang nur vom Abwandern der jungen Bevölkerung aus dem ländlichen Raum gesprochen, sind es mittlerweile auch die älteren

Menschen, die keine Perspektiven in ihrer Heimat sehen und die Vorzüge der Metropolen suchen. Dem gilt es entschieden entgegenzuwirken und dafür zu sorgen, dass alle Menschen – unabhängig ihres Alters oder ihrer finanziellen Situation - ihre Heimat als zukunftsfähig und lebenswert empfinden.

 

Ziele:
  • Jugendförderung
  • Sicherung der Lebensqualität von Senioren
  • Wohnortnahes Arbeiten
  • Wohnraum für Familien
  • Sicherung der medizinischen Versorgung

 

Ihre Ansprechpartner in diesem Handlungsfeld:

 
Projektbegleitung:

 

Arbeitsgruppe Planung + Architektur

Dr. Klaus Bauer
Spitalstraße 2
94481 Grafenau
Tel: 08552/2484
Mail:

 

 

 
Federführende Bürgermeister:

Bürgermeister Erhard Radlmeier, Marktgemeinde Metten

Bürgermeister Werner Troiber, Gemeinde Ruhmannsfelden

Bürgermeister Werner Blüml, Gemeinde Böbrach

Mail:

Mail:

Mail: